Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vereinsförderung

Neben der Individualförderung der besten Nachwuchsathleten und der Ehrung der erfolgreichsten Trainer fördert der LFH auch die engagierte und erfolgreiche Nachwuchsarbeit in den Leichtathletikvereinen Hessens. Vergabekriterien waren dabei bisher die Rangplätze bei den Jugendmeisterschaften auf Bundes- und Landesebene. Seit 2013 können auch inhaltliche Schwerpunkte, bei denen der Verein eine herausragende Arbeit macht ( z.B. Integration ), als Kriterium herangezogen werden.


2014

 

LG Seligenstadt - 1000 €
TSV Friedberg-Fauerbach - 750 €
SSC Bad Soden Allendorf, Wiesbadener

LV und TSV Remsfeld - jeweils 500 €

 

...lesen Sie hier weiter...

bh-ehrung_nachwuchs_2014